Arbeitskreis Historisches Geretsried
Arbeitskreis Historisches Geretsried

Mit einem

Buch über die Geschichte der Rüstungswerke

im Wolfratshauser Forst

hat der Arbeitskreis Historisches Geretsried ein großes, umfangreiches Projekt in Angriff genommen, das erst in 2-3 Jahren abgeschlossen sein kann. Einzelne, schon fertig gestellte Kapitel sollen daher schon vorher vorgestellt werden. Die angebotenen Vorträge sind die ersten in dieser Reihe. Weitere werden folgen.

1. Vortrag von Herrn Martin Walter, Arbeitskreis Historisches Geretsried:


„Aufbau der beiden Rüstungswerke
auf dem Boden des heutigen Geretsried,
Finanzierung und Gründe zur Ansiedlung
im Wolfratshauser Forst“

 

Dieser fand statt am Montag, den 13. April 2015
in der Mensa des Gymnasiums Geretsried, Adalbert-Stifter-Str. 14

2. Vortrag von Gerhard Aumüller und Walter Holzer, Arbeitskreis Historisches Geretsried: (Mitautor Franz Rudolf ist leider verstorben)


„Planung und Bau der DAG und DSC“

 

Dieser fand statt am Montag, den 20. März 2016
in der Aula des Gymnasiums Geretsried, Adalbert-Stifter-Str. 14 statt

 

Vortrag von Herrn Friedrich Schumacher, Arbeitskreis Historisches Geretsried:


 

Die Werksbahn für die DAG und DSC

und ihre beiden Anschlüsse

an die Isartalbahn in Wolfratshausen“

 

Dieser fand statt am Montag, den 12. Oktober 2015
in der Mensa des Gymnasiums Geretsried, Adalbert-Stifter-Str. 14

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Arbeitskreis Historisches Geretsried